Funktionsprinzip

Was bieten unsere Fassaden-Systeme für Vorteile


hinterlueftungVorgehängte hinterlüftete Fassadensysteme geben Ihrem Haus einen natürlichen Klimaschutz.
Ob Schlagregen, Tauwasser oder Baufeuchte - hinterlüftete Fassaden halten Ihr Haus trocken und geben einen zuverlässigen Feuchteschutz.
Zwischen Fassade und Mauerwerk bildet sich eine kontinuierliche Luftzirkulation, die Feuchtigkeit und Kälte abführt und bereits feuchte Bausubstanz dauerhaft austrocknet.
Wird zwischen Grundlattung und Fassade Dämm-Material integriert, wird`s richtig günstig - bis zu 30% Heizkosten lassen sich einsparen.
Die strengen Anforderungen der neuen Energiesparverordnung lassen sich so leicht übertreffen.
Die zusätzliche Wärmedämmung unter der Fassade hält im Winter warm und im Sommer kühl. Das spart Energie und schafft ein optimales Raumklima.
Mit der Fassade lässt sich Außenlärm zusätzlich wegfiltern. Das bedeutet mehr Ruhe!


                                                 waerme kaelte uebergang

Das bedeutet für Sie:

- egal ob Neubau oder Sanierung
- optimales Plattenformat für einfaches Handling
- wirtschaftlich und hocheffizient
- vollflächige, wärmebrückenfreie Dämmung
- schnelle und saubere Montage
- kein aufwendiges Abschlagen des Putzes
- hohe Alterungsbeständigkeit

Anzahl Beitragshäufigkeit
938022